Diese Seite unterstützt deinen Browser nur begrenzt. Wir empfehlen dir, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.
Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. Noch 40 Euros für einen kostenlosen Versand.

# BELLALASHLEADER

New arrival alert! Experience the fusion of lip balm's hydration & lipstick's allureSHOP NOW


MONTAGSMUSE: MONA LEANNE

Als von Frauen gegründete Marke ist es die Mission von BELLA, unsere Vorreiterinnen zu feiern, um Sie auf Ihrem Weg zu stärken und zu inspirieren. Aus diesem Grund haben wir unsere Monday Muse-Reihe gestartet. Um Ihre Woche mit einem Höhepunkt zu beginnen, stellen wir jeden Montag eine Frau vor, die in ihrem eigenen Bereich und im Leben den Weg ebnet. Hier beantworten sie Fragen zu allem, von ihren Anfängen über Herausforderungen und Highlights bis hin zu Beauty-Ratschlägen, die ihrer Meinung nach jeder kennen sollte, sowie ihren Lieblings-Top-Trick. Was noch besser ist, ist, dass Sie sie über den Kommentarbereich unten alles fragen können!


Diese Woche: Mona Leanne, Mode- und Promi-Maskenbildnerin und Gründerin von The Makeup Monster



Wer bist du, was machst du?


Mein Name ist Mona Leanne, ich bin Mode- und Promi-Maskenbildnerin und Gründerin von The Makeup Monster.


Zeig uns deinen besten Beauty-Hack?


Ich liebe es, meine Hautpflege zu verwenden, entweder eine glänzende Feuchtigkeitscreme oder ein Öl, und sie auf alle erhabenen Stellen im Gesicht aufzutragen, um einen gesünderen Hautglanz zu erzielen.


Welchen Make-up-Look bevorzugen Sie?


Den ganzen Tag, jeden Tag ein grafischer Liner – ich komme da nicht raus!

Was war Ihre größte Herausforderung in Ihrer Karriere?


Umgang mit Ablehnung! Es ist ein schwieriges Element der Branche, aber je häufiger es passiert, desto besser kann man damit umgehen. Deshalb versuche ich immer, dem Ganzen eine positive Note zu verleihen.


Was war der Höhepunkt Ihrer Reise?


Ich starte meine Plattform – The Makeup Monster. Mein Wissen mit anderen Make-up-Künstlern zu teilen, macht mir wirklich die größte Freude.


Ein MUA zu sein kann sehr intensiv sein. Wie kann man entspannen und das Gleichgewicht halten?


Besonders gerne schaue ich mir Make-up-Videos auf YouTube an – es ist ein produktiver Entspannungsprozess, haha, ich lerne und entspanne mich. Ich habe auch angefangen, mir selbst beizubringen, meine eigenen Nagelverlängerungen zu machen, was ein lustiges Selbstpflegeritual ist, das ich mit mir selbst durchführe. Ansonsten liebe ich abends ein Magnesiumbad und guten 8 Stunden Schlaf!


Was ist Ihr tägliches Motto?


Ich lebe nicht wirklich nach Mottos, aber ich versuche, jeden Tag Dankbarkeit zu üben und immer mein Bestes zu geben.


Wer ist Ihre größte Inspiration?


Wahrscheinlich mein Partner. Er inspiriert mich dazu, über den Tellerrand zu schauen, auf eine Weise, die ich selbst natürlich nicht tun würde, wodurch eine Seite von mir zum Vorschein kommt, die ich wirklich liebe, und die zu einigen meiner stolzesten Erfolge geführt hat.


Was ist für Sie Schönheit?


Schönheit bedeutet für mich, die Haut, in der man steckt, zu lieben und die Teile zu umarmen, die einen einzigartig machen. Es ist leichter gesagt als getan, aber für mich gibt es nichts Schöneres als das!


Welchen Rat würden Sie sich selbst geben, wenn Sie noch einmal von vorne anfangen würden?


Tolle Frage!! Vermutlich braucht es wirklich Zeit, eine Make-up-Karriere aufzubauen, und man muss sich in den Prozess des Aufbaus verlieben, anstatt sich darauf zu fixieren, wo man sein möchte und denkt, dass man sein „sollte“.


Was würde die Leute überraschen, wenn sie es über Sie wüssten?


Da ich halb Ägypter bin, werde ich immer nach meiner ethnischen Zugehörigkeit gefragt, aber niemand errät jemals Ägypter.


Sie können 3 beliebige Personen zum Abendessen einladen. Wer hat die Gästeliste erstellt und warum?


Sie werden alle Make-up-Künstler sein, weil mein ideales Abendessen eines ist, bei dem das Thema zur Diskussion steht, weil ich ein Make-up-Nerd bin. Raven the Drag Queen, Erin Parsons und Nikkie Tutorials – alle sehr unterschiedliche Make-up-Künstler, aber alle makellos in ihrem Handwerk und Künstler, deren Karrieren ich in verschiedenen Bereichen der Branche bewundere.


Erzählen Sie uns etwas über Ihre Plattform, Makeup Monster.


Eigentlich handelte es sich um ein Lockdown-Projekt, das mit der Absicht begann, Make-up-Artists zu unterrichten und sie über diese schwierige Zeit hinweg zu inspirieren!


Zweieinhalb Jahre später gibt es in der Mitgliedschaft über 100 vorab aufgezeichnete Tutorials, Meisterkurse und Videos. Ich decke alles von der Vermittlung praktischer und kreativer Make-up-Techniken ab, teile Branchenwissen, das Künstlern dabei helfen kann, ihre Karriere voranzutreiben, und unterrichte auch, wie man trotz aller Hindernisse, die eine Make-up-Karriere mit sich bringen kann, eine gesunde Denkweise bewahrt!


Ich liebe es so sehr, ich habe dort eine unglaubliche Community aufgebaut und habe Mitglieder aus der ganzen Welt, die sich einschalten. Ich lade jede Woche einen neuen Inhalt hoch, damit er immer größer wird – ich habe große Pläne für die Zukunft!


Indem ich mit dem Checkout fortfahre, stimme ich den Allgemeinen Geschäftsbedingungen und der Datenschutzrichtlinie zu

Warenkorb

Herzlichen Glückwunsch! Deine Bestellung ist für den kostenlosen Versand qualifiziert. NOCH 40 EUROS FÜR EINEN KOSTENLOSEN VERSAND
Keine weiteren Produkte zum Kauf verfügbar

Dein Warenkorb ist derzeit leer.

WANDERLASH-MASCARA

€30,00

Ausverkauft